Was kannst du 

noch aus 

Mei liabste Mischung zaubern?

Ich arbeiten stets an verschiedenen Rezepten, damit es dir mit Mei liabste Mischung nicht langweilig wird!!
Lass es dir natürlich gut schmecken und sei auch selbst kreativ.
 
Freue  mich auf die Verlinkung in deiner Story!  @mei_liabste_mischung

Rezepte

"Mei liabte Mischung"ist vielseitig verwendbar!

Versuche doch mal diese leckeren Rezepte!

Bin gespannt auf dein Feedback.

Verlinke mich in deiner Story! 
Ich freu mich drauf! @mei_liabste_mischung



Himbeer-Kokos-Muffins

Du brauchst für 6 Mei liabste Muffins

  • 60 g Mei liabste Mischung Himbeer-Kokos
  • 50 g Naturreismehl/ glutenfrei für dich oder Roggenmehl 
  • 1 EL Kokosraspeln
  • 2 Eier
  • 1 EL Kokosöl
  • 1 TL Backpulver
  • 100 g angetaute oder frische Himbeeren

Süßer unterwegs? Dann füge einfach 

  • 1 EL Kokosblütenzucker hinzu


Und so geht's:
Alle trockenen Zutaten in einer Schüssel und alle feuchten Zutaten in
einer zweiten Schüssel miteinander verrühren.
Himbeermasse vorsichtig unter die Mehlmischung heben und
Muffins- mulden mit der Masse befüllen. Ab in den vorgeheizten
Ofen und bei 180° Ober/ Unterhitze für ca.25 min backen.

Lass sie dir natürlich gut schmecken!
Tipp!
Perfekter gesunder B-Day Party Snack, für große und kleine Kinder.




Himbeer-Kokos-Baked 

Zucchini Oats 

Du brauchst für 1 Portion:

  • 50 g Mei liabste Mischung Himbeer-Kokos
  • 100 g Zucchini 
  • 1 Ei
  • 1/2 TL Backpulver
  • 1 Schuss Mandelmilch
  • 2 EL Protein Pulver nach Wahl

Topping:

  • 100 g angetaute oder frische Himbeeren
  • 1 EL  Mei liabste Knusperfutter Müsli Mischung
  • 2 EL SKYR / Joghurt/ Art Frischkäse / mehr Proteinanteil


Und so geht's:
Ofen auf 180 ° Ober/ Unterhitze vorheizen.
Zucchini grob raspeln und anschließend
alle Zutaten in einer Ofenfesten Form / ca. 15 x 20 cm miteinander verrühren bis eine cremige Masse entsteht. Mit der Gabel glattstreichen und ab in den 
Ofen. ca.15 min backen.
Oats aus dem Ofen nehmen mit Skyr bestreichen und mit den Himbeeren und Knusperfutter toppen.

Lass es dir natürlich gut schmecken!

Tipp!
Perfektes Frühstück oder Nachmittagssnack zum Kaffee.




Frühstücks Pudding

Du brauchst für 1 Frühstück

  • 4 EL Mei liabste Mischung Hanf-Apfel-Zimt
  • 1 EL  Hafermehl / Hartlieb Ölmühle
  • 1 TL Chiasamen / Hartlieb
  • 2 EL Bio Schoko Pudding Pulver
  • 1 Schuss Mandelmilch


Und so geht's:
Alle Zutaten  außer Puddingpulver in einem kleinen Topf mit Wasser mischen.
Kurz köcheln lassen und 1 bis 2 Min. rühren.
Mandelmilch mit Puddingpulver in einer kleinen Schüssel verrühren und in den Topf hinzugeben.
Nochmal rühren, kurz aufkochen lassen und in eine Schüssel füllen, toppen und warm genießen.
Mehr Pudding? Einfach über Nacht in den Kühlschrank oder für 10 min in das Gefrierfach geben, toppen und lecker kühl genießen.

Topping nach Wahl!
Ich nehme gerne Knusperfutter, Kokosflocken und Früchte der Saison

Meine liabsten Brötchen 

Du brauchst für 6 - 8 Brötchen

  • 1 Glutenfreie Backmischung
  • Wasser 
  • Salz
  • 1 EL Sonnenblumenkerne


Und so geht's:
Mischung laut Anleitung vorbereiten und Ofen auf 180 Grad vorheizen.
Mischung in eine Schüssel, Salz und Wasser hinzufügen und kräftig rühren.
Aus dem Teig mit feuchten Händen 6 - 8 Kugeln formen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen.
Mit Sonnenblumenkernen bestreuen ,ab in den Ofen und für
ca. 25 min backen. Auskühlen lassen und genießen. 

Glutenfreies Brot mit Nüssen

Du brauchst für 1 Brot

  • 1 Glutenfreie Backmischung
  • Wasser laut Verpackung
  • 1-2 TL Kräutersalz
  • 3 EL Nuss- mix
  • 1 TL Sonnenblumenkerne 


Und so geht's:
Mischung laut Anleitung vorbereiten und Ofen auf 180 Grad vorheizen.
Mischung in eine Schüssel, Salz, Wasser und Nüsse hinzufügen und kräftig rühren.
Den Teig in eine beschichtete Kastenform füllen.
Mit Sonnenblumenkernen bestreuen, ab in den Ofen und für
60 min backen.
Auskühlen lassen und mit leckerem Hummus genießen. 

10  Minuten Protein- Curry Hühnerpfanne  

Du brauchst für 2 Portionen
300 g Hühner- Geschnetzeltes
1 Paprika rot
1 Zucchini
1 Zwiebel
1 TL Curry
1 TL Kokosöl
2 EL Mandel Hanf Protein Mischung 
Salz, etwas Schnittlauch
150 ml Kokosmilch / Dose
1 Schuss Wasser
 
Und so geht's:
Gemüse würfelig schneiden. 
Zwiebel in einer Pfanne mit etwas Kokosöl anschwitzen. 
Hühnchen in die Pfanne dazugeben und kurz auf beiden Seiten anbraten. 
Danach Gemüse hinzugeben und mit braten. 
Etwas Wasser und Kokosmilch in die Pfanne geben und 2 EL Proteinmischung einrühren. 
Kurz einkochen lassen, mit Curry und Salz würzen. 
In 2 Schüssel aufteilen, Kräuter drauf und genießen. 
 
Tipp: 
Als Beilage Reis, Quinoa oder Hirse passen super!


Veganer Kichererbsen Aufstrich 

Du brauchst für 1 Schüsserl:

  • 1 Glas Kichererbsen
  • 4 EL Kokosjoghurt
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 EL Mandel Hanf Protein Mischung 
  • 1 EL Leinöl
  • 1 TL Zitronensaft


Und so geht's:
Kichererbsen abtropfen.
Alle Zutaten gemeinsam in einen Mixer geben gut pürieren und in einen Schüssel füllen.
Den Hummus am besten mit Mei liabste  Brotbackmischung nach Wahl und Gemüse der Saison genießen.


 Mandel Protein Kakao 

#vegan 

Du brauchst für 1 Kakao :

  • 200 ml Mandelmilch 
  • 1 TL entölter Kakao oder Backkakao 
  • 1 EL Protein Mandel Hanf Mischung 
  • Süße nur nach Wunsch... 


Und so geht's:

Milch in einem Topf aufkochen lassen. 

Kakao und Protein mit Schneebesen einrühren und in eine Tasse füllen. 

 

Tipp!! 

Schaum.. Wie Cappuccino? 

Einfach Barista Pflanzenmilch oder normale Milch aufschäumen und auf den Kakao geben. 



Knusperfutter- Smoothie Bowl

Du brauchst für 1 Früchte - Bowl

  • 200 g TK Himbeeren oder frische Beeren nach Wahl
  • Süße nach Wahl / Honig, Kokosblütenzucker
  • 1 TL Chiasamen

Topping:

  • Knusperfutter Müslimischung 
  • Kokosraspeln
  • Kakaonibs
  • Hanfsamen


Und so geht's:
Himbeeren in einem Topf antauen lassen  und kurz erwärmen.
Chiasamen/Süße nach Wahl einrühren und 2 min quellen lassen.
Ab in eine Schüssel und mit Knuspermüsli und Topping deiner Wahl
garnieren.